Zusammenarbeit

über mich.

An der Goethe-Universität in Frankfurt am Main studiere ich Sportwissenschaften und Germanistik.
Eine Kombination, die auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich erscheinen mag, macht auf den zweiten Blick absolut Sinn.
Denn seit ich denken kann, möchte ich Sportjournalistin werden.

Meine eigenen Erfahrungen als Leistungssportlerin im Turnen, später im Triathlon präg(t)en mich.
Aus meinem Studium nehme ich wissenschaftliches Hintergrundwissen mit.
In der Leistungsdiagnostik und Trainingsplanung bei iQ-athletik kann ich das Gelernte umsetzen, praktizieren und dazulernen. Denn Trainingsplanung und Diagnostik lebt von Erfahrung.
Mit meinem Wissen, meinen Erfahrungswerten und meiner Kreativität erstatte ich lebendig Bericht – für Print- und Onlinemedien.

so kombiniert entsteht sportgewandt.de – aus Leidenschaft an Sport und Wort

 

interessiert an einer Zusammenarbeit?

Wenn ich Euer Interesse an einer journalistischen oder sportwissenschaftlichen Zusammenarbeit geweckt habe,
dann haut doch einfach in die Tasten und kontaktiert mich:
lauso.usinger(at)gmx.net

 

Leseproben

neben meinem Blog, finden sich untenstehend weitere Leseproben

 

Für die Zeitschrift „triathlon – Insider. Coach. Experte.“ und das Online Pendant „tri-mag.de“ schreibe ich als freie Mitarbeiterin.

ein klitze-kleiner Appetizer: Faszination Triathlon. Warum wir nicht bekloppt sind.


Im Triathlonblog von achim-achilles.de gibt es Artikel von mir, hier. 


Als Nachwuchsreporterin bei den Paralympics in London 2012 habe ich einige Videos drehen dürfen. Auf der stern-Seite kann man dieses anschauen.